Projekte :

Schulentwicklungskonferenzen

Schulentwicklungskonferenzen

Ein ständiges Projekt des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Winterberg und Medebach sind die regelmäßig stattfindenden Schulentwicklungskonferenzen.

Ausgehend von der Qualitätsanalyse im Herbst 2011 hat sich das Geschwister-Scholl-Gymnasium Winterberg und Medebach entschlossen, in regelmäßigen Abständen von 4 – 6 Wochen an unterschiedlichen Schulentwicklungsvorhaben zu arbeiten. Seit Dezember 2012 finden diese Entwicklungskonferenzen regelmäßig statt. Die Mitarbeit von Schülerinnen und Schülern und Eltern in den Schulentwicklungsgruppen ist sehr erwünscht.

Zurzeit wird an folgenden Projekten gearbeitet:
 Projekte Ansprechpartner
 Individuelle Förderung  Michael Fischer
 Lernstudio  Ulrike Voit
 Erste Hilfe /SSD  Andreas Kruse/Heike Dragowski-Meyer
 Pressearbeit  Marcella Kahl
 Außendarstellung Sport  Christian Bertram
 Schule als Umwelt / Umfeld  Kerstin Hochbein
 Oberstufenoptimierung  Felix Hüffer
 Psychologische Beratung  Claudia Mengel
 Katalog digitale Medien  Michael Mengel
 Optimierung  60‘ Sek II  Bernd Figgen
 Koordination Schulwettbewerbe  Martin Schelberg
 Wissenschaftspropädeutischer Kurs EF  Christian Pesch


Aus der Arbeit der zurückliegenden Schulentwicklungsgruppen ist z. B. ein Schuljahresplaner entstanden, der mittlerweile für die Jahrgangsstufen 5 – 8 verbindlich eingeführt ist. Ebenso wurde das Entschuldigungsverfahren für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe vereinfacht. Auch ein Projekt zur Apfelernte, Saftgewinnung und Vermarktung wurde durchgeführt.  Im Rahmen der individuellen Förderung ist ein verbindliches Förderkonzept entwickelt worden. Und dies sind nur einige Beispiele!

Die Gruppen arbeiten ständig  an unterschiedlichen Schwerpunkten. Viele Aspekte der Handlungsempfehlungen des runden Tisches zu G8/G9 aus dem Frühjahr 2015 finden sich bereits in der Arbeit der Schulentwicklungsgruppen wieder, was uns zeigt, dass das Geschwister-Scholl-Gymnasium Winterberg und Medebach vorausschauend gearbeitet hat und sich auf dem richtigen Weg befindet.