Neuigkeiten :

Elternbrief Nr. 20/2021

Elternbrief Nr. 20/2021
Fr, 28. Mai 2021 | 14:17

Liebe Schulgemeinde, nachdem die letzte Schulwoche noch ein wenig turbulent mit Quarantänemaßnahmen endete, starten wir nun in der kommenden Woche in den kompletten Präsenzunterricht. Und ich möchte nochmals nachdrücklich -trotz der deutlich sinkenden Inzidenz und lang ersehnten Öffnungsperspektiven- darauf hinweisen, dass alle auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln achten müssen, um das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten.

Testbescheinigungen

Nach der gültigen CoronaBetrVO und der CoronaTestQuarantäneVO werden von den Schulen ab dem 31. Mai 2021 auf Wunsch Testbescheinigungen für Testungen, die unter Aufsicht durchgeführt wurden, ausgestellt. Die Testbescheinigungen stehen der Bescheinigung einer Testung eines Leistungserbringers gleich. Wir bitten darum, eine schulische Testbescheinigung nur im Bedarfsfall anzufordern. Die aufsichtsführenden Lehrkräfte stellen die Bescheinigungen direkt nach Feststellung des Ergebnisses aus und händigen diese den Schüler*innen aus.

Abweichend von den bisherigen Informationen wird gem. § 1 Abs. 2b CoronaBetrVO in der kommenden Woche in den Klassen 5 - 9 ausschließlich am Montag eine Selbsttestung durchgeführt, da Unterricht nur an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfindet.

Betreuungsmöglichkeiten

Mit Aufnahme des kompletten Präsenzunterrichts gibt es auch wieder die Möglichkeit einer Nachmittagsbetreuung von montags bis freitags jeweils bis 15:30 Uhr. Sofern Sie die Nachmittagsbetreuung in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte möglichst zeitnah unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ausblick

In der kommenden Woche können wir uns am Montag und Dienstag schon einmal mit der eigentlich ganz normalen Situation anfreunden, dass alle Schüler*innen wieder zeitgleich in der Schule sind. Am Mittwoch finden dann wie angekündigt die mündlichen Abiturprüfungen sowie die Klausuren in der EF und Q1 statt. Weiterer Unterricht kann aus organisatorischen Gründen an diesem Tag nicht stattfinden. Nach dem dann folgenden verlängerten Wochenende über Fronleichnam starten wir ab dem 7. Juni in vollen Wochen in den Rest des Schuljahres.

 

„Wer kein Ziel hat, verliert sich in der Welt.

Wer nur ein Ziel hat, nimmt die Welt überhaupt nicht wahr!“

(Prof. Querulix)

Blicken wir positiv in die kommenden Wochen

Ulrich Cappel

Schulleiter

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.